ALLGEMEINE WARTUNG

Nel documento MANUALE DI ISTRUZIONI (pagine 72-77)

ZWEI PRODUKTE IN EINEM

19. ALLGEMEINE WARTUNG

Sicherstellen, dass das Gerät ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt ist.

Um das Gerät außen zu reinigen, nur ein mit

DEUTSCH Leitungswasser befeuchtetes Tuch verwenden.

Alle Zubehörteile können unter fließendem Wasser gereinigt werden. Darauf achten, dass diese vor erneutem Einsatz komplett getrock-net sind. Nach der Verwendung der Bürsten die Borsten in ihrer natürlichen Position abkühlen lassen, um Formveränderungen zu vermeiden.

Auf keinen Fall irgendwelche Reinigungsmittel verwenden.

Die mitgelieferten Tücher können unter Be-achtung der Angaben auf dem Etikett gewa-schen werden.

20. AUFBEWAHRUNG

20.1 Das Gerät ausschalten und vom Strom-netz trennen.

20.2 Den Wassertank vollständig entleeren, um einen etwaigen Wasseraustritt zu vermeiden.

20.3 Warten Sie einige Minuten, bevor Sie das Tuch von der Bürste abnehmen, damit es sich abkühlen kann.

20.4 Zur Aufbewahrung von Polti Vaporetto STYLE kann auch der Schlauch mit dem Abla-geclip in das tragbare Dampfreinigungsgerät gesteckt werden, so dass der Besen weniger Platz einnimmt.

12

20.5 Das Stromkabel um die entsprechenden Kabelaufrollhaken wickeln (20).

Vor dem erneuten Gebrauch daran denken, das Netzkabel vollständig abzurollen.

ACHTUNG: Das Gerät nicht mit aufgerolltem Kabel an das Stromnetz angeschlossen lassen.

74

DEUTSCH

21. STÖRUNGSBEHEBUNG

PROBLEM URSACHE LÖSUNG

Das Gerät schaltet sich nicht

ein. Fehlende Spannung. Kontrollieren, dass Polti Vaporetto-wie in Kapitel 1 beschrieben an das Stromnetz angeschlossen ist.

Es tritt kein Dampf aus. Kein Wasser. Den Netzstecker ziehen, den Wasser-tank befüllen und etwa 15 Sekunden warten; dann das Gerät wieder be-nutzen.

Das Gerät ist

ausge-schaltet. Kontrollieren, dass das Gerät wie in Abschnitt 1 beschrieben an das Stromnetz angeschlossen ist.

Das Gerät funktioniert nicht

im Dampfbesen-Modus. Rohr mit Griff wur-de nicht richtig ein-geführt.

Das Rohr mit dem Griff einführen, bis das Klicken des Einrastens zu hören ist.

Das Gerät gibt zu viel Wasser

auf den Boden ab. Der

Dampf-Dreh-schalter ist auf Maxi-mum eingestellt.

Die Dampfmenge auf das Minimum verringern. Falls notwendig, für einen Moment die Dampfabgabe unterbre-chen und weiter über die Fläunterbre-chen reiben.

Das Rohr mit dem Griff lässt

sich nicht herausziehen. Das Netzkabel wurde

nicht abgewickelt. Prüfen Sie, ob das Netzkabel von den Haken der Kabeltrommel ab-gewickelt wurde.

Bei Dampfgebrauch tritt kein duftspendendes Polti Fresco-vapor aus.

(Nur bei Polti Vaporetto SV660/650/620_STYLE).

Duftschalter in der

Position OFF. Den Wahlschalter drücken.

Verschluss des

Duft-verteilers geöffnet. Verschluss des Duftverteilers sorgfäl-tig schließen.

Den Polti

Fresco-vapor-Pegel prüfen. Den Verteiler mit PoltiFrescovapor befüllen.

Dampf bei der Verwendung von Polti Frescovapor zu feucht.

(Nur bei Polti Vaporetto SV660/650/620_STYLE).

Der Dampf vermischt sich mit Polti Fresco-vapor.

Die Abgabe von Polti Frescovapor nach Belieben unterbrechen, um die Feuchtigkeit des Dampfs zu verrin-gern.

Sollten die aufgetretenen Probleme andauern oder nicht in der Störungsbehebungstabel-le aufgelistet sein, wenden Sie sich bitte an ein autorisiertes Polti Kundendienstcenter (auf www.polti.com finden Sie die aktuelle Liste) oder an den Kundendienst.

DEUTSCH

GARANTIE

Dieses Gerät ist ausschließlich für den Haus-gebrauch bestimmt. Die Garantie für Konfor-mitätsmängel bei Lieferung der Ware beträgt zwei Jahre ab dem Kaufdatum. Das Kaufda-tum muss durch eine vom Verkäufer ausge-stellte Rechnung belegt werden.

Falls das Gerät repariert werden muss, so muss der Kaufbeleg mit eingeschickt werden.

Die vorliegende Garantie berührt nicht die Verbraucherrechte aus der EU-Richtlinie 99/44/EG hinsichtlich einiger Verkaufsaspek-te und der Garantie für VerbrauchsgüVerkaufsaspek-ter. Die-se Rechte darf der Verbraucher ausschließlich gegenüber dem eigentlichen Verkäufer gel-tend machen.

Die vorliegende Garantie ist in den Ländern gültig, in denen die EU-Richtlinie 99/44/EG gilt. In allen anderen Ländern gelten die loka-len Garantievorschriften.

WAS IST VON DER GARANTIE ABGEDECKT Während der Garantiezeit gewährleistet Polti bei Produkten mit Herstellungs- oder Fabri-kationsfehlern die kostenlose Reparatur ohne eine Belastung des Kunden durch Arbeitskraft oder Material.

Falls irreparable Mängel bestehen, so kann Polti dem Kunden den kostenlosen Ersatz des Produktes anbieten.

Um einen Garantieeingriff durchführen zu las-sen, muss sich der Verbraucher an eine der durch Polti autorisierten technischen Kunden-dienststellen wenden. Die vom Verkäufer aus-gestellte Rechnung, die das Kaufdatum des Produktes enthält, muss vorgelegt werden. Bei fehlendem Kaufbeleg für das Produkt mit dem entsprechenden Kaufdatum müssen die Re-paraturkosten vom Kunden getragen werden.

Den Kaufbeleg für die gesamte Garantiefrist sorgfältig aufbewahren.

WAS IST NICHT VON DER GARANTIE ABGE-DECKT

• Defekte und Schäden, die nicht auf Fabrika-tionsfehler zurückzuführen sind.

• Schäden durch unsachgemäßen und nicht in der vorliegenden Bedienungsanleitung an-gegebenen Gebrauch, die ein integrierender Bestandteil des Kaufvertrags des Produkts ist.

• Schäden durch Zufälle (Brand, Kurzschluss) oder Vorfälle, die Dritten zuzuschreiben sind (Eingriffe).

• Schäden durch den Einsatz von nicht origi-nal Polti-Komponenten sowie Reparaturen oder Veränderungen, die von nicht durch Polti autorisierten Personen oder Kunden-dienststellen ausgeführt wurden.

• Schäden, die vom Kunden verursacht wur-den.

• Teile (Filter, Bürsten, Schläuche usw.), die durch den Gebrauch beschädigt wurden (Verschleißteile) oder durch die normale Nutzung.

• Etwaige Schäden durch Kalkablagerungen.

• Schäden durch nicht erfolgte Wartung / Rei-nigung gemäß der Bedienungsanleitung des Herstellers.

• Anbringung von nicht Original-Zubehörtei-len der Firma Polti sowie veränderten oder nicht geeigneten Zubehörteilen an das Ge-rät.

Die unsachgemäße und/oder nicht der Bedie-nungsanleitung bzw. anderen Hinweisen und Vorschriften entsprechende Verwendung des Geräts führt zum Garantieverfall.

Polti lehnt jede Haftung für eventuelle Schä-den ab, die direkt oder indirekt Personen, Sa-chen, Tieren aufgrund mangelnder Einhaltung der in der Gebrauchsanleitung enthaltenen Anweisungen entstanden sind. Hierzu zählen die Gebrauchs- und Wartungshinweise für das Produkt.

Die aktuelle Liste der autorisierten Pol-ti-Kundendienstzentren können Sie unter www.polti.com einsehen.

76

DEUTSCH

PORTUGUÊS 77

BEM-VINDO AO MUNDO DE

Nel documento MANUALE DI ISTRUZIONI (pagine 72-77)